Drucken

 

Vergleichschiessen zwischen dem  SV Hinnenkamp/Ahe -  St. Viktor Schützenbruderschaft Rottinghausen 

Aufgrund der Corona-Pandemie fand 2019 das letzte Vergleichsschiessen in Ossenbeck statt. Leider konnte diese traditionelle Veranstaltung erst wieder am 25.03.2022 durchgeführt werden. Als Gastgeber freute sich der SV Hinnenkamp/Ahe sehr auf diesen Vergleich. Der stellvertretende Präsident Antoon Nieuwkoop begrüßte in Abwesenheit des erkrankten Präsidenten Andreas Frankenberg die Schützen Rottinghausen und deren neuen Brudermeister Andreas Kramer. Bei dieser geselligen Veranstaltung zeigte sich, dass die Schützen auf beiden Seiten trotz Pandemie fleißig geübt hatten. Am Ende konnte sich die St. Viktor Schützenbruderschaft mit 743,4 Ringen gegen den Gastgeber mit 735,4 Ringen durchsetzen. Glückwunsch an Rottinghausen. Dafür stellte Hinnenkamp die beste Schützin: Marie Böhmann lag mit 52,1 Ringen vor dem besten Rottinghauser Schützen Michael Bosnak mit 51,2 Ringen. 

v.l. Franz-Josef Trumme, Christof Quebbemann, Michael Bosnak, Marie Böhmann, Marek Böhmann, Andre Globisch, Antoon Nieuwkoop, Andreas Kramer

Foto: Marek Böhmann