Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

 

aufgrund der Coronapandemie sagen wir für das Jahr 2021 unser Schützenfest ab.

Wir bedauern diesen Entschluss sehr und hätten gerne mit Euch gefeiert.

 

Bleibt alle gesund!

 

Der Vorstand

 

 


Aufgrund der  Corona-Situation stellen wir das Übungsschießen ab sofort ein !

Ebenso findet sonntagvormittags kein Frühschoppen statt. 


Der Vorstand


 

Schützen sind für „Restart“ bei Herzstillstand gerüstet

An der Schützenhalle Hinnenkamp ist ein Defibrillator einsatzbereit

Für jedermann gut sichtbar ist neben dem Saaleingang der Schützenhalle in Hinnenkamp ein Defibrillator angebracht worden. Finanziert wurde er aus Geldern der Landwind-Gruppe, die über die Bürgerstiftung Neuenkirchen-Vörden zugewiesen wurden. Insgesamt hat die Bürgerstiftung den Vereinen und Gruppen unter dem diesjährigen Themenschwerpunkt „Helden im Notfall“ 21 200 Euro zur Verfügung gestellt. 1 500 Euro davon erhielt der Schützenverein Hinnenkamp für die Anschaffung eines Defibrillators, kurz „Defi“ genannt.